Für Frida Kahlo gibt es viele Löwen… Diego, ihre Schmerzen, die Fehlgeburten, unzählige Operationen. Einer sitzt im Kleiderschrank. Dieser Löwe zeigt die Schwierigkeiten der Frida Kahlo, Schmerzen, Unsicherheit und ihre schwere Behinderung zu kaschieren, Haltung aufzubauen und sich bereit zu machen, einen alltäglichen Weg zu gehen. Immer ist Frida erfüllt von der Sehnsucht, aus Ihrem Korsett auszubrechen, Ihre Schwingen auszubreiten und sich davon tragen zu lassen...

  

  

Management: Agentur Thespis, Konzept: Anna-Maria Gesine Scheiber und Petra Marietta Schreiber, Kostüme: Anna-Maria Gesine Schreiber, Ausstattung: Klaus Brandt und Anna-Maria Gesine Schreiber, Technik: Klaus Brandt und Torsten Schemmel

 

ZURÜCK